Sonntag, 6. Januar 2019

Kuhmagda 2.0

Ja es geht weiter. Mir brennt es wortwörtlich unter den Nägel. Ich will meinen Blog auferstehen lassen. Ja es kommt nicht von ungefähr, dass er ganau jetzt so sein soll. Ein neues Jahr und somit neues Glück. Wie schreibt man schon wieder Blogposts? Bin ich noch Blogkompatibel? Genau das möchte ich wieder herausfinden. Und darum gibt es hier den ultimative Neustart. 
Als alte Bloggeroma mit einer ewigen Schreibpause, ist so einiges an mir vorbei gezogen. Heute nennt man Blogger ja-soviel das eine Bloggeroma versteht- einen Influenzer und es gibt so viele neue Möglichkeiten und in dieser digitalen Welt möchte ich wieder eintauchen und dabei vieles Neues lernen.

Zuerst mal die Frage: Wer folgt mir den immer noch? Erkennt mich denn jemand noch? Einige wissen vielleicht, dass ich auf Instagram des öfterns anzutreffen bin. Dort hat die Magda noch fleissig weiter gepostet und ab und zu einen Einblick gegeben, was auf der virtuellen Alp so alles vorgeht. 




Warum wieder bloggen? Ja diese Frage ist schnell geklärt. In den letzten Tagen habe ich mich darauf besinnt, was mir in den letzten Jahren viel Freude, Spass und auch Herausforderung gebracht hat. Und der Blog kreiste immer wieder so scheinheilig um meinen Kopf. Also Nägel mit Köpfe. Es geht wieder los. Was freue ich mich darüber. Ich bin gespannt!


Welche Bären bzw. Themen auf Kuhmagada steppen werden, wird sich zeigen. Ich hatte nie ein Konzept, sondern schrieb einfach frisch ab der Leber und folgte meiner Spontanität. 

Seit bald nun 1 1/2 Jahren habe ich einen total neue Arbeit gefunden und bin somit viel mit Kopfthemen beschäftigt. Die Hände brauchen wieder Nahrung. Darum werde ich vermutlich wieder mehr in der Küche stehen. Der Reiz ist gross mich wieder mit Naturalien aus der Natur zu beschäftigen, denn seit meiner neuen Arbeitsstelle, welche sehr unregelmässige Arbeitszeiten hat, verbringen ich viel Zeit im Wald. Letztes Jahr sammelte ich fleissig Holunderblüten und verbreitete diese zu Sirup. Noch immer stehen Flaschen im Keller, welche getrunken werden wollen. Mein Wunsch ist es, mich diese Jahr noch mehr Blüten und Blätter zu befassen, sie zu sammeln und diese weiter zu verabreiten. Eine Herausforderung, auf welche ich mich freuen werde. 

Weiter habe ich Lust weitere Projekte voranzutreiben welche im Zusammenhang mit Upcyling oder auch "aus Alt macht Neu" zu tun haben. Dies liegt mir auch sehr am Herzen. Und sonst-wie gesagt-werde ich über alles mögliche Berichten. 

Lasst mir doch einen Gruss da, wenn ihr mich noch kennt ;-)

Herzlichst Kuhmagda

Kommentare:

  1. Ha, da bist Du ja wieder. Ich freue mich.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist immer wieder ein Motivation. Danke dir für deine Worte. Juhuii freu mich auch...

      Löschen
  2. Oh wie schön, du schreibst wieder! :-) Mir geht ähnlich, habe auch wieder Lust fleissiger zu bloggen. Darum hat mein Blog auch einen neuen Look und ein neues Logo erhalten zum neuen Jahr. Aber eine Bloggeroma bin ich nach 11 Jahren vermutlich auch :-)
    Welcome back liebe Nica!
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bloggeroma ;-) Ich freu mich bei dir auch wieder öfters vorbei zu schauen. Einen guten Tag wünsch ich dir. Herzliche Grüsse an dich in dein Schneeparadies.

      Löschen
  3. Ich bin auch noch da. Schön, dass du wieder schreibst <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh soo schön. Bei dir ist ja auch so viel passiert. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Baby ;-)

      Löschen
  4. Schön bist du wieder da! Lese immer gerne mit, selber ruht mein Blog aber leider... Gewerkelt wird nach wie vor, aber nicht geteilt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch ein altbekanntes Gesicht. Ich freue mich gerade so über deinen Besuch bei mir.

      Löschen
  5. huhu, schön bist du wieder da und wirst wieder mehr bloggen! ich wünsche dir für 2019 alles Gute und freue mich, von dir zu lesen. Liebe Grüsse Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Auch dir wünsche ich ein tolles und inspirierendes 2019. Von herzen alles Gute.

      Löschen
  6. Tut gut, von dir zu lesen. Dein Start ist dir gelungen.

    AntwortenLöschen