Sonntag, 18. Dezember 2011

Herzlich Willkommen **************

Wie kam es zu meinem ersten Blog Kuhmagda? Vor einem Jahr wurde ich auf einen Blog aufmerksam gemacht, der von einer der kreativsten Frauen, die ich virtuell begegnet bin, geführt wird. Nach und nach kamen weitere tolle Blogs von auch super kreativen Frauen dazu, die mich in meinem Alltag inspirieren für meine Werkarbeiten mit Stoffen und Naturmaterialien, sowie für Kochideen und einfache Gartenarbeiten. Gestern hab ich mich mit einer Freundin bei Spaghetti und Wein/Wasser darüber unterhalten, dass die tollen Künstlerinnen leider alle aus Deutschland stammen und es in der Schweiz fast keine Frauen gibt, die über ihre Blogs Ideen und Anregungen weitergeben. Nun habe ich gestern beschlossen-zu sehr-später Stunde einen Blog zu aktivieren. Auf die Schnelle kam mir wie der Blitz meinen Blog Name kuhmagda.Warum Kuhmagda? Ganz einfach Magda ist meine Kuh im Stall-die es gar nicht in echt gibt- aber schon seit Jahren immer bei mir ist.
Ich bin immer wieder auch gerne am ausdüfteln, am kreatives "Huhn" sein und schlicht und weg einfach am ausprobieren neuer Dingen. Ich freu mich auf meine bevorstehende Zeit mit euch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen