Dienstag, 8. Mai 2012

Erdbeeri-Konfi-Produktion

Erdbeeren gewaschen


Erdbeeren gemischent mit Zucker und Geliermittel

Wasser aufgekocht für Gläser

Gerührt und mhmmm Erdbeerduft gerochen

Gläser vom heissen Bad befreit

fix fertige Erbeerkonfi


Ich nach getaner Arbeit


Liebe Leser geniesst den Tag und ich lass mir die frische Konfi schmecken. Es ist schon was anderes, wenn die Konfi selber gemacht wird. Ohne jegliche Zusätze, einfach so wie es sein sollte. Und gut Seelenarbeit oder Psychohygiene, wie man das so nennt bei den Sozis ;-)

Kommentare:

  1. Oh....feini.......für Marmelade kochen ist bei uns mein Mann zuständig...für mich wäre es eine Strafe (ähnlich wie Kuchen backen!) Aber ich esse sie soooo gerne........
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Wie lustig...und dein Mann zaubert indemfall auch die Kuchen her? ;-)

    Bei uns ist es so, dass ich die Marmelade mache und mein Mann ein ganzes Glas in einem Tag verschliengt. Nun muss ich die restlichen Gläser versiegeln ;-) hihi
    Liebe Grüsse
    Tamina

    AntwortenLöschen