Dienstag, 17. April 2012

Mein erster Award...Dankeschön!!!

Was für einen Moment: Ich habe so eben einen "liebster Blog Award" von lumamma (meine so zu sagen grosse Blogmama aus Österreich;-)) bekommen. Ich freu mich ja so fest. In den letzten Tagen hab ich mich gefragt für wenn und warum ich eigentlich bloge !?! Die Besucherzahlen blieben seit Monaten immer gleich. Aber ich drücke jetzt nicht auf die Tränendrüsen und freu mich sooooo...Das Blogen macht mir nämlich viel Freude und ich seh das ganze als einen Teil den ich mit der Aussenwelt gerne teile. Sprich ein kleines öffentliches Tagebuch sozusagen.



Damit der Award auch weiter wandern kann und anderen Blogerinnen zu mehr Berühmtheit unter dem Blogerhimmel verhelfen kann...präsentiere ich folgene Damen und verleihe ihnen für ihre tollen Beiträge den liebster Blog Award:
  1.  Frau Rohner: Die Dame mit den besonders schönen Schühchen für kleine "Bodensuris"
  2. Sopranundmehr: weil ich ihren Schreibstil sehr mag und aus der selben Region kommt und wir zusammen halten müssen, Oder? ;-)
  3. Mimisladen: von da hab ich traumhaft schöne Stöffchen bekommen.
  4. Baumhausfee: Schaut selber warum ich die Dame gewählt hab ....:-)
  5. Smavitahus: Einfach so, weil ich bei ihr gerne vorbei schaue

Nun wünsch ich euch einen tollen Abend und freu mich auf meine neuen Leserinnen ;-)
Und hier möchte ich mich natürlich auch an die mega super lieben treuen Leser, die ich bis jetzt für meinen Blog begeistern konnte, bedanken.

Zu diesem Award:
Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen.
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Kommentare:

  1. ageeeee jetzt übertreibst ein bisschen :DD ist echt lieb von Dir, muss Dich aber ausbessern ich bin aus Österreich :) liebe Grüße und hoffe viele neue Leser für dich :)
    Lubi :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke vielmals, aber ich hab den award bereits einmal bekommen .... gib ihn doch jemand anderem weiter.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  3. Also - wenn die Lubi Deinen Blog auszeichnet.......dann schau ich da natürlich rein!
    Ich kenne das - man freut sich immer über neue Leser! Und - HIER BIN ICH!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich willkommen, freu mich dich auf meiner Seite begrüssen zu dürfen ;-)
      Eine wunderbaren Start in die neue Woche wünsch ich.
      Grüsse
      Tamina

      Löschen
  4. Liebe Magda

    Allerherzlichsten Dank für das Weitergeben des Awards. Ich freu mich natürlich, wenn Du findest, dass ich den verdient hätte. Ich wünsche Dir ganz viele viele neue Leser!

    herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Baumhausfee,
      Gern geschehen. Du bringst mich auch immer wieder in Versuchung noch mehr zu bestellen ;-) Aber da meine Platzverhältnisse eher bescheiden sind, geb ich deine Seite öfters weiter an weitere fleissige kreative Frauen...
      Herzlich
      Tamina

      Löschen