Donnerstag, 2. Mai 2013

Herzangelegenheiten & ein Wochenplan

Heute ist ein perfekter Tag! Ich teile mit euch ein Herz, dass ich auf der Strasse gefunden hab.
Vor ein paar Tagen, bin ich diesem Herz begegnet. Es war eine eigenartige Begegnung. Schon x-Mal bin ich scheinbar daran vorbei gegangen und hab es einfach nicht gesehen. Kennt ihr auch solche Situationen? 

Und nebst dem Herz, noch ein wunderschönes Lied...







Die Tage vergehen so schnell. Ich hab kaum mehr Zeit zu bloggen, was mich gerade etwas beschäftigt. Es ist überhaupt nicht so, dass ich keine Ideen hätte für Posts. Aber ich komm schlicht und einfach nicht dazu. 
Habt Geduld, es wird bestimmt wieder alles entspannter und ich komme wieder vermehrt zum Schreiben.

Immer wieder gerne schaue ich bei Sonja vorbei und hab heute mal einen Wochenplaner von Ihr ausgedruckt. Mein Ziel ist es bewusst täglich mir Gutes/Zeit zu schenken/geben. In welcher Form dies geschieht, brühte ich noch gerade aus. Da mein Tag so voll  ist, beängstigt mich das Wort *planen etwas. Darum kann ich mir auch vorstellen, dass ich den Plan vielleicht auch als *Was war schön an diesem Tag gebrauchen werde. Manchmal merke ich erst am Abend, was ich alles umgesetzt hab, obwohl ich es nicht geplant hab.
Zum Beispiel hatte ich schon seit einer Ewigkeit Lust auf Spargeln. Am Montag stand ich in der Gemüseabteilung vor einen Bund grüner Spargel *lachte mich an und ich nahm ihn mit. Ohne zu planen konnte ich mein Verlangen stillen und das schöne daran war, dass es für einen leckeren Salat am drauffolgenden Tag reichte. Gerade zwei mal hintereinder Spargeln. Das ist doch perfekt und ich hab mich gefreut. Das mit den Spargeln ist nur ein kleine Sache, da gibt noch vieles  mehr und viel tiefgründigeres.






Nun bin ich aber extrem abgeschweift vom Herzthema. Wie gesagt es ist heute ein perfekter Tag auch mal ein Herz zu schenken. Geniesst es und lasst es euch gut gehen. 

Herzlich 
Kuhmagda
P.S. Die Kuh steuert mit Euch auf die 10`000 KLICKS zu! Muhhhhhmuhhhh, das freut die Magda auf der Alp.

Kommentare:

  1. Huhu, was für ein schönes Herz du gefunden hast! Ich hoffe, der Wochenplan leistet dir gute Dienste! Du kannst ja auch die Zeiten für Schönes und Kreatives darin notieren.
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau! Ich werde ihn für Schönes*** gebrauchen ;-)
      Herzlichen Dank nochmals liebe Sonja

      Löschen