Dienstag, 5. November 2013

Betucht am Dienstag Nr. 20 & Christbaumkerzen

Ja ihr habt richtig gelesen: Christbaumkerzen. Man kann nie genug früh damit beginnen. Mit einem flüssigen Stift habe ich perlmutfarbende Tupfen auf kleine dunkelrote Kerzlein gemalt. 
Passend zu den Kerzen mein heutiges Tuchsujet...öhmmm nein, mich kann man dann schon nicht an den Baum hängen *kicher*.


Das Tuch ist ein Dreieck. Der Stoff eine feine Baumwolle, die dem Hals schön warm gibt. Ich mag das Tuch richtig gern für den Herbst, da es so leicht ist.




Und heute verknüpf ich meine Post mal mit anderen kreativen Frauen.  Auf zum CREADIENSTAG!


Und wenn Frau Papagena auch noch ihr Tuch zeigt, bin ich auch selbstverständlich ein freudiger Gast bei ihr.
Geniesst den Tag! Bei uns scheint die Sonne gerade  um die Wette. Hallo Herbst! Ich liebe dich.

Kommentare:

  1. Die Kerzen sind ja ein Hit - sind das die Kerzenmalstifte, die man mittlerweile in vielen Bastelläden bekommt? Ich hatte auch schon einen in der Hand, fand nur eine Farbe aber langweilig. Wenn ich mir deine Pünktchenkerze so anschau, vielleicht sollte ich doch einen Versuch wagen...
    Hast Du schon ausprobiert wie die Kerzen so bemalt brennen?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Pünktchenkerzen sind der Knaller! Super simpel gemacht, tolle Wirkung, ich liebe so etwas. Dein Tuch ist natürlich auch hübsch ;-)
    Liebe Grüße, kik

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich echt eine super Idee. Die Kerzen sehen ja sogar als Deko sehr hübsch aus und passen dann so herrlich das ganze Jahr, denn Tüpchen gehen einfach immer, gell:-)

    Liebste Grüsse schickt dir
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  4. Die Kerzen finde ich toll! Hatte ich irgendwo schon mal gesehen und wollte es auch mal ausprobieren... Du hast es wunderschön umgesetzt - einfach aber speziell.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie schön! So einfach...... einfach genial :)
    Lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Hach, das passt ja wirklich perfekt zusammen!
    Eine hübsche Verschönerungs-Idee, das mit den Kerzen. Die Farbe stinkt auch nicht beim Abbrennen der Kerzen? Ich kenne mich da nicht aus, muss so eine Farbe irgendwie "feuerfest" sein?

    Liebe Grüße und vielen Dank fürs Mitmachen,
    Papagena

    AntwortenLöschen