Sonntag, 21. April 2013

Libanesisches Essen

Tönt lecker, oder? Und ist auch wirklich empfehlenswert. Gestern Abend war Mädelsabend. Gestartet sind wir beim Libanesen und da hab ich noch ans Foto schiessen gedacht. Nachher, je später der Abend wurde, um so mehr wurde gequaselt und die Fotos gingen vergessen.





Die Vorspeise bestand aus vier verschiedenen Mezze. Oliven, Gurken-Tomaten Salat mit viel Koreander, Fleischbällchen und Spinat-Feta Krapfen. Dazu gab es einen selbstgemachten Pefferminzen-Eistee und viel Fladenbrot.





Der Abend war toll! Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen