Dienstag, 25. November 2014

Eine Frau kann nie genug Halstücher haben, oder?

Bis vor einen Jahr habe ich euch regelmässig meine Tücher gezeigt. Jeweils am Dienstag sammelte die liebe Papagena von Die Kunst, den Alltag zu feiern alle möglichen Tücher, Schals, Loops und co. Diese Woche habe ich wieder Lust euch ein neues Tuch zu zeigen. Es ist mein Favorit im Moment. Der Stoff ist ganz fein und wenn ich das Tuch ein paar Mal um den Hals wickle gibt es richtig warm. Da die Temperaturen zur Zeit trotzt Novemberwetter eher warm sind, reicht es, wenn ich es nur locker um den Hals lege. 

Das Tuch, wie auch meine  neue ganz kuschlig feine Wolljacke habe ich Secondhand gekauft. Ich bin immer wieder begeistern, was ich alles finde auf Flohmärkte. Die Wolljacke ist von einer bekanntem und teuren Marke, jedoch sieht es so aus, als wäre es nie getragen worden. Verrückt nicht? Aber ich freu mich sehr darüber, dass sie nun mir gehört. Die kleinen Perlenknöpfe sind einen kleinen Hingucker und peppen die sonst eher schlichten Jacke etwas auf.

Hab ich euch schon erzählt, dass ich von der Signora Pinella wunderschönen Schmuck bekommen hab?
Ja einfach so! Wie ich mich darüber gefreut habe, dass kann ich hier gar nicht in Worte fassen. Das Glücksarmband mit dem Stern hat mir meine Mama ja geschenkt und nun kamen die drei neuen Armbänder von Signora Pinella dazu. Das Quartett ergänzt sich wunderbar und ich trage es jeden Tag mit voller Freude. Vielen lieben Dank nochmals an Signora Pinella und meine Mama.

Die Bilder verlinke ich gerne bei Sunny, die nun seit ein paar Monaten Papagenas Idee in einer neuen Form weiterführt mir der Initiative Kopf und Kragen.

Herzlichst 
Kuhmagda

Kommentare:

  1. Liebe Kuhmagda
    Mir sind die Armbänder ja sofort ins Auge gestochen. Sie sind wirklich sehr schön. Auch die Jacke und das Halstuch gefallen mir gut. Ich mag diese erdigen Farben.
    Schön ein Foto von dir selbst zu sehen. :-)
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Du auch mal mit dabei bist. Die Armbändel gefallen mir auch sehr gut.
    Das Punktetuch ist mein Favourite. Schön.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, hatte wieder mal richtig Lust auf ein Betucht am Dienstag ;-)

      Löschen
  3. Oh was für ein schöner Post und Danke für das Lob liebe Kuhmagda! Es freut mich, dass ich dich nun mal "ganz" sehe. Und ich hoffe, dass ich dich dann endlich bald auch einmal in "echt" kennen lernen darf!!!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihii...ja mich in ganz gibt es wirklich selten. Wollte das Foto eigentlich wieder löschen...aber nun wenns euch gefällt lass ich es ;-)
      Du hast das Lob verdient. Ich habe so fest Freude an den Ketteli...

      Löschen
  4. Ah... ich bin begeistert!
    Jacke und Tuch sind wunderschön... aber der eigentlich Hingucker ist definitiv das letzte Bild, wo Du mal "ganz" zu sehen bist!
    Großartig!

    Papagena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Papagena, wenn du das sagst, dann glaub ich es...ist mit viel Mut und Überwindung verbunden ein Gesichtsfoto von mir auf den Blog zu stellen. Aber so ein Mal im Jahr ist das okey ;-)

      Löschen
  5. Ja, manchmal mag man einfach so Dinge.
    Die deinen gefallen mir ausnehmend gut - ob Tuch, Jäckchen oder Perlen.

    Liebe Grüße schickt dir Gisa :)

    AntwortenLöschen
  6. Jep, ich bin total deiner Meinung. Ein warmer Hals ist ebenso wichtig wie warme Füsse. :-) Liebe Grüsse von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau und einen warmen Kopf find ich auch noch sehr gut. Darum habe ich heute meine Mützen zusammen gesucht.

      Löschen
  7. Liebi Kuhmagda
    Isch dänkt scho ir Ornig wäg de Stärndli.
    Hesch du di mit der liebe Signora Pinella abgsproche? ;-) Öi Posts gseh würklech gad ganz ähnlech us.
    Liebsti Grüess us em schöne Thun.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dann bin ich froh. Nein, wir haben uns nicht abgesprochen, das ist purer Zufall ;-)

      Löschen
  8. Liebe Kuhmagda,
    inzwischen gibt's auch ein paar andere bei Sunnys Um Kopf und Kragen ;o))
    Dein zartes Tuch sieht übrigens wirklich toll aus und macht sich prima zu deiner Jacke und dem hübschen Schmuck!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habs gesehen ;-) Danke für deine Worte.

      Löschen
  9. Tuch und Strickjacke sind sehr hübsch, ich kaufe auch echt gerne Second Hand und da hat man in Berlin zum Glück viel Auswahl.

    Viele Grüße,
    Mopoi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa Berlin. Wenn diese Stadt doch nur nicht so weit weg wäre...;-(

      Löschen
  10. uiii so ein tolles Jäckli!!!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Du hast recht! Frau kann nie genug Tücher und Schuhe haben ;o) Dein Tuch ist aber wirklich sehr schön. Und so etwas geben andere Leute weg!? Wirklich verrückt.
    Hab noch eine tolle Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das frag ich mich manchmal auch...So viele tolle Kleider konnte ich schon finden. Aber mir soll es recht sein ;-)

      Löschen
  12. ....sprach´s und schlang sich ein hübsches Halstüchlein um.
    Recht hast Du, eine Frau kann nie genug davon haben.
    Auch wenn wir einen hübschen Hals haben, lieb ich diese Tüchlein sehr.
    Deine Bilder sind sehr hübsch und haben mir gut gefallen.
    Grau ist doch eine tolle Farbe, oder? Vorallem wunderbar kombinierbar.

    Es grüßt Dich lieb

    Deine Bluemchenmama
    (war grad bei Claudine und hab Deinen Kommentar dort gelesen und bin dann gleich zu Dir geeilt - grins.
    Hübsch hast Du es hier)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bluemchenmama,
      hihiii danke für deinen Kommentar und schön warst du bei mir auf Besuch...
      Wir wollen eben unserern schönen Hals schützen und nicht allen zeigen, gell?

      Löschen
  13. liebe Kuhmagda,
    genau wie die Blümchenmama bin ich erstmal hierher geeilt um dich zu sehen. Bei dem ungewöhnlichen Blognamen stellt man sich so einiges vor.
    und was kommt?
    eine bildhübsche junge Frau mit wunderbarem Halstuch, und toller Strickjacke (bin strickjackensüchtig) ,.. großartig ist das Bild von dir, vielen Dank, dass du dich zeigst, ich mag das! damit wird ein Blog gleich so viel persönlicher!
    ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was stellst du dir denn unter Kuhmagda vor ;-)?
      Danke viel mal für dein liebes Kompliment...
      Gell Strickjacken sind so was von gäbig. Habe auch so die Eine oder Andere im Schrank und dann noch ein paar mehr ;-)

      Löschen
  14. Liebe Kugmagda,
    zunächst herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich stimme dir voll und ganz zu, von solchen hübschen Halswärmern kann Frau nie genug haben.
    Dein Bild finde ich auch sehr, sehr schön.
    Vielleicht magst ja wieder bei mir vorbei schauen. Habe seit heute ein neues GA gestartet.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne schaue ich wieder bei dir vorbei.
      Danke für das Lob.

      Löschen
  15. Herrlich diese Kombi mit dem Halstuch und dem Jäckchen...das hätt ich auch mitgenommen! ich hab heut doch tatsächlich auch ein schönes Shirt im Broki gefunden das aussieht wie neu! Wahnsinn aber mein Glück ;-))
    Mit liebem Gruss Fränzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Mit etwas Glück findet man so tolle Sachen...hab auch schon einige Sachen ;-)

      Löschen
  16. Liebe Kuhmagda,

    die Strickjacke ist Second-Hand? Wow, die ist echt toll und ich mag Dein Tuch dazu sehr und auch die wirklich schönen Armbänder, die Du dazu trägst.

    Danke für Deine lieben Worte, hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kuhmagda,

    ich nehm die Einladung gern an, auch wenn ich durch Computerprobleme derzeit Fotos in anderen Blogs nur verzerrt gezeigt bekomme. Zumindest jeweils das erste Foto pro Post sehe ich ja dann bei Facebook. Und irgendwann krieg ich mein Notebook auch mal wieder in Griff ...

    Deine Frage zu meinem Rockschnitt hab ich dir unter deinem Kommentar so weit wie möglich beantwortet.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen