Mittwoch, 9. April 2014

Mittwochs mag ich...mich an Weihnachten zurück besinnen!

Letzten Herbst habe ich an einem Koffermarkt diese schöne Beton-Guggelhöpfchen gekauft. Sie sind seit diesem Tag stets als Dekoration im Einsatz. Sie passen zu jeder Jahreszeit und machen sich gut mit oder ohne Kerze. 
Auch die schon längst getrockneten Hordensien vom letzten Sommer begleiten mich durch die kalte Jahreszeit. Ich mag getrocknete Blumen. Sie sind voll von Erinnerungen an den Sommer und helfen die Zeit ohne Blumen und kahlen Äste zu überbrücken.
Auch getrocknete Kräuter im Salz ist stehts ein guter Begleiter durch den Winter. 
Aber jetzt heisst es HALLO FRÜHLING! und alles fängt wieder an zu blühen und zu duften.

 

Im Dezember hat unser CH-Fernseher ein paar gute Folgen zum Thema Selber machen ausgestrahlt. Lauter spannende Menschen zeigten einfache bis eher anspruchsvolle Ideen für Weihnachtsgeschenke, die aus eigenen Hand gemacht werden können.

Diese Sendung mit dem Beton giessen habe ich nie mehr vergessen. Übrigens wie es der Zufall wollte, waren die zwei Damen von Sieda, von denen ich die Guggelhöpfchen gekauft habe, die die der ganzen CH zeigte wie einfach Arbeiten aus Beton herzustellen ist. 

Heute kam mir diese Idee wieder in den Sinn und ich bin gerade dabei mir Gedanken zu machen, welche Formen ich wähle zum Beton giessen. Will ich noch mit Farbe arbeiten oder bleibt das ganze Beton-Grau?



Mittwochs, mein freien Tag! Ich liebe mag ihn! Da hab ich Platz im Kopf um kreativ zu sein und die Zeit ist auch vorhanden. Ein Luxus den ich seit anfangs Jahr geniessen darf. Und warum dann nicht mal sich zurück an die Weihnachtszeit hihiii besinnen?

Ich freu mich schon auf mein bevorstehendes Projekt und ich weiss auch wer bald mal bei mir antraben muss, weil er sein Gutschein einlösen darf...Gell Schwesterchen? ;-)


Wer was am Mittwoch auch noch sehr mag, das könnt ihr hier lesen!

Kommentare:

  1. Hallo

    Die Beton Gugelhupfe sind ja toll.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja... du Gugelhupf Kunstwerke sind wunderschön!!! Ich hab schon welche aus Gibs bei Kraut & Blümchen gekauft :-).

    Hoffe du hast deinen KreaMi genossen.

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Beton ist einfach wunderschön und zeitlos! Habe mir letztes Jahr solche Gugelhöpfli aus Beton gemacht, wo jetzt unsere Gartentreppe schmücken - auf jedem Tritt ein Gugelhöpfli - wenn mal man mit betonieren beginnt, kann man beinahe nicht mehr aufhören damit! Bin schon gespannt auf deine Kunstwerke! Liebe Grüsse, Cloodia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kuhmagda
    Ich mag so Bettongugelhöpfchen total. Ich hab auch eines zu Hause. Ein weissen. Ist wohl Gips.
    Kürzlich habe ich auf einem Blog gelesen, dass eine versucht hat den Gips einzufärben und es die Farbe nicht angenommen hat. Ich bin ja gespannt ob das bei dir klappt.
    Dein Kuchen sieht übrigens auch total lecker aus.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Rest vom Abend.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen