Freitag, 18. April 2014

Vielleicht habe ich ja Glück..

...und ihr verratet mir eure Tipps und Ratschläge. 
Ich bin seit Januar entschlossen eine richtige Fotokamera zu kaufen. Aber beim Entschluss ist es auch stehen geblieben.
Nun möchte ich mich diesem Thema wieder widmen und bin sehr dankbar über eure Hilfe.
Welches Model, welche Marke könntet ihr mir empfehlen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Auf was soll ich mich achten beim Kauf?





Huuiii ja und wenn ich jetzt gerade eine Kamera hätte, würde ich euch zeigen wie es gerade bei uns dicke Schneeflocken schneit. Ja, ihr habt richtig gelesen. Es schneit! Der Osterhase weiss wohl warum er seine Eier besser bunt anmalt und nicht weiss lässt.

Freu mich jetzt schon auf eure Kommentare!

Vielen lieben Dank!

Herzlich 
Kuhmagda

Kommentare:

  1. Hallo Kuhmagda
    Ich habe eine Canon EOS 500D und fotografiere sehr gerne damit. Und wenn ich das Handbuch einmal genau lesen würde, würde ich bestimmt noch ganz viele zusätzliche Sachen über meine Kamera herausfinden...
    Ostergrüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich habe mir letztes Jahr im Juni eine "richtige" Kamera gekauft und vorher ewig im Internet recherchiert.......das Ergebnis der Recherche = ich war total durcheinander und wusste irgendwie gar nicht mehr was ich jetzt eigentlich will und brauche.
    Mein Mann hat mich dann in einen professionellen und großen Fotoladen ( nicht Elektronik-Markt !!! ) geschleppt und ich muss sagen, das war sehr gut.
    Denn: Man wird wirklich richtig beraten und zwar von Personal das sich auskennt.
    Ich habe dem Berater zu allererst gesagt für was ich die Kamera benutzen möchte, das ist das A und O, denn so kann er etwas Passendes heraussuchen und das dann erklären.
    Möchtest Du z.B. eine Kamera mit Touchscreen Bildschirm und mit der man gleich alles was man gerade fotografiert hat im www teilen kann ???
    Oder eine Kamera bei der man die Objektive nicht dauernd wechseln muss, die aber trotzdem von Makro bis ganz weit alles in dem einen Objektiv vereint ( Bridge-Kamera......die habe ich mir dann ausgesucht von Sony - Gehäuse sieht aus wie bei einer Spiegelreflex )
    Oder magst Du wirklich richtig professionell werden, dann vielleicht doch eine Spiegelreflex und verschiedene Objektive ???

    Aber wie gesagt, als ich dem netten Verkäufer gesagt habe, was ich mit der Kamera machen möchte und was ich so fotografiere, da hat der mir sofort gesagt, was sich für mich eignet !

    Ich kann das nur empfehlen, sich beraten zu lassen, man muss ja nicht gleich kaufen und kann trotzdem noch mal eine Nacht darüber schlafen.
    Und in dem Fotoladen in dem ich war, haben sie mir auch einen super Preis gemacht, ich bekam auch noch etwas dazu geschenkt außer dem Rabatt. Im Endeffekt hätte ich die Kamera NEU im Internet nicht günstiger bekommen.

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Christiane

    AntwortenLöschen