Dienstag, 16. September 2014

Wanddeko & eine kleine Hommage an die Handarbeit



Schon sehr lange bin ich auf der Suche nach Stickrahmen aus Holz. Ich will keine kaufen, weil ich sie relativ teuer finde. In den letzten paar Wochen hatte ich drei Mal Glück und und habe nun meine Strickrahmen. Eigentlich wollte ich selber ein Bild aus Stoff nähen und diese dann ihm Rahmen einspannen. Spontan kamen mir bei der Stoffwahl die Häkeldecken in die Hände und zwei davon passten wunderbar in die Rahmen. Das dritte beherbergt nun einen kleinen Hirsch und einen winzigen Bilderrahmen. 


Da ich Bilder gar nicht mag und bei mir in der ganzen Wohnung vergebens nach Bilder gesucht werden muss, bin ich doch irgendwie zum Entschluss gekommen, dass ich mal eine sehr leere Wand etwas aufhübschen sollte. Die Häkelrahmen kamen da ganz gut gelegen.

Diese Varianten "Bilder" lassen es zu, die Rahmen je nach Jahreszeit zu gestalten oder je nach Lust und Laune. Ich habe grosse Freude, dass ich meine gesammelte Schätze hier gut kombinieren kann.








Habt ihr eigentlich gesehen, dass wir gestern mit der Herbsttour begonnen haben?

Unter dem Motto: WIR FEIERN DEN HERBST, hat Kebo von Kebo Homing ein wunderbares Pilz-Risotto gezeigt und drei tolle Inspirationen für Teelichter.

Bald gehts weiter und wir werden einen Abstecher nach Florenz machen.

Ich wünsch euch ganz einen gelungenen Tag.
Herzlich 
Kuhmagda

P.S. und da heute Dienstag ist verlinke ich meine Post gerne mit Creadienstag.



Kommentare:

  1. Wow ganz toll , ich mag die Stickrahmen als Rahmenersatz ! Habe ich vor 2 Wochen auch mal versucht und verschönern jetzt mein Nähzimmer !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kuhmagda,
    das ist eine sehr schöne Idee. Ich mag besonders den Hirsch;)
    Du würdest in Italien nicht glücklich werden. Ich habe hier in einem Raum bereits 72 Bilder gezählt. Das gehört bei der älteren Generation anscheinend zum guten Ton....
    In unserer möblierten Wohnung hingen "nur" etwa 35 Stück. Davon habe ich 30 abgehängt;)
    Liebe Grüsse, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kuhmagd,
    sieht das entzückend aus, Toll!
    Es gefällt mir sehr gut.

    Liebe Nixengrüße von Inge

    AntwortenLöschen
  4. Also der Hirsch mit Bild (oder Spiegel?) ist ganz besonders hinreißend!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  5. Hab mir auch schon überlegt Stickrahmen für solche Zwecke anzuschaffen... Deine hast du wunderschön in Szene gesetzt!
    Liebe Grüsse und du hörst von mir betreffend meinem Beitrag für die Herbstaktion ;-)
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Stickrahmen und Häkeldeckchen! Könnte ständig überall Stickrahmen aufhängen ;-) Es ist Nostalgie, Romantik und bezaubernd!
    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  7. Was eine reizende Idee! Ich schmunzle noch immer über den Hirsch im Stickrahmen! Genial!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Die Stickrahmen sind wie gemacht für die filigranen Deckchen und auch der Hirsch macht sich prima im hölzernen Rund :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Sehen total hübsch aus die drei Stickrahmen und geschmackvoll bestückt... der Hirsch macht es modern und ;)
    Liebe Grüße
    Kebo

    AntwortenLöschen
  10. Du hast einfach schon immer tolle Ideen :). Meins ist es nicht so, das ist mir zu "altbacken" :D. Aber zu deinem Stil und eurer Wohnung passt das wunderbar und deshalb find ich es trotzdem sehr hübsch. Aber bei uns sähe es komisch aus :).
    Übrigens kann sich jeder mein Schwesterlein als Brilleaussuchhilfe "mieten". Sie arbeitet im Visilab am Bahnhof Aarau (364 Tage im Jahr geöffnet). Du würdest sogar einen kleinen Freunderabatt bekommen :D.

    AntwortenLöschen
  11. Der Rahmen mit dem Hirsch sieht ziemlich cool aus! Tolle Idee.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. vielen herzlichen dank für die vielen kommentare. bin immer noch ganz glücklich mit meinen stickrahmen...und dem hisch ist es ganz wohl so an der wand ♡♡♡

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebe Kuhmagda,
    ich finde deine Herbst Aktion super :-)
    Der Start ist ja schon mal super gewesen mit der lieben Kebo.

    Viele, viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Schlicht,dezente Farben und doch mit dem gewissen etwas! Toll!
    Viele Grüße Jenny

    AntwortenLöschen