Mittwoch, 10. September 2014

Wir touren gemeinsam durch den Herbst! & eine Ankündigung

Der Herbst muss gefeiert werden. Wir müssen ihm gut zu reden und ganz viel Aufmerksamkeit geben. Wir wollen doch einen goldigen Herbst? Nach dem Sommerpech dürfte dies doch einen Trost sein. Seit ein paar Tagen ist der Herbst spürbar. Die Lichtverhältnisse haben sich geändert, die warmen spätsommerlichen Temperaturen bringen uns eine wohlverdiente Entschädigung nach den wirklich oft tristen Tagen während den letzten Wochen. 
Da ich ja eigentlich absolut kein Sommerkind bin und es mir auch gar nichts ausmacht, wenn es nicht so heiss ist, war mir aber der oft wiederkehrende hartnäckige Regen doch zu viel des Guten.

Überall wird geerntet. Zahlreiches Herbstgemüse und Obst prägen unseren Menuplan. Die Natur gibt uns zur Zeit Inspiration die Wohnung für kühlere Tagen gemütlich zu dekorieren. Der Sammelinstinkt kann voll und ganz ausgelebt werden. Kastanien, Tannenzäpfen, die roten kleinen Hagenbutten, Physalis, teilweise erste bunte Blätter und Kürbise sowie Nüsse und Moos bieten wunderschöne Grundlagen für ein herbstliches Arrangement. Nicht zu vergessen sind die vielen Herbstblumen!  Was für eine wunderschöne Zeit.

Ich liebe es, wenn ich morgen wieder einen leichten Schal um den Hals tragen kann. Ballerinas sind nach wie vor hoch im Kurs. Eine feine Strickjacke ist zu Beginn des Tages auch ein Muss, die jedoch gegen Mittag wieder abgelegt werden kann. Ich mags! Eher kühl in der Früh in den Tag starten und im Verlauf des Tages nochmals richtig viel Sonne tanken. 

Genug geschwärmt!

Ganz freudig und etwas aufgeregt bin ich. Es gibt eine Überraschung für die kommenden Wochen!
Ratet mal? (Ihr seit ja gut im Raten, das habt ihr hier schon bewiesen. Und es ist wahr der schönste See ist der Vierwaldstättersee).

Nein ich halte euch nicht lange auf die Folter. Ich löse das Rätsel bereits jetzt.
Kuhmagda feiert gemeinsam mit andern lieben Bloggerinnen den Herbst. Wir werden sehr verwöhnt werden. Das kann ich euch bereits versprechen. Die Gastbloggerinnen sind schon fleissig am tüfteln welche "Bestechungsmittel" sie haben, damit der Herbst auch wirklich goldig wird.
Und was mich sehr freut, dass wir einen Streifzug durch verschiedene Länder machen werden!

Ich freu mich sooo fest auf die kommende Zeit und platze fast vor Neugier!
Bereits diesen Sonntag startet die Reihe "Wir feiern den Herbst" mit dem ersten Bloggastbeiträge.

Seit ihr auch so gwundrig?


Geniesst den Mittwoch!


Herzlich 
Kuhmagda


Diese Post ist verlinkt bei Mittwochs mag ich....und mach dort gerade noch eine Runde.

Kommentare:

  1. Oh, das klingt aber sehr verheißungsvoll. Ich freue mich schon!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich auch darauf, was da alles kommt ;-)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  3. Super, da bin ich aber auch sehr darauf gespannt!
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  4. Ein Menü ohne Kohlenhydrate... uff, schwer :). Du könntest ein Selleriepüree machen... kommt mir spontan in den Sinn. Aber du schaffst das sicher :)

    AntwortenLöschen
  5. Eine herzig-herrliche Idee! Ich freu mich schon auf die vielen Herbstfreudenposts!
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen