Mittwoch, 7. Mai 2014

Kameraband und warum ich mich eher verdeckt halte!

Wie ich schon bei Hallo Mai! angekündigt habe, bin ich seit ein paar Tage glückliche Besitzerin von einem Kameraband. Und es hat mich so gefreut, dass ich es von einer Bloggerin in einem Tauschpaket bekommen hab. An Ostern kaufte  ich mir ja nach einigen hilfreichen Tipps von euch meine erste gute Fotokamera. Sabi von Sabis`s Werkstatt kam schliesslich auf die wunderprächtige Idee mir ein passendes Kameraband zu nähen. Nach kurzer Zeit- sprich wirklich nach wenigen Tagen, durfte ich das liebevoll verpackte Päckli öffnen und mein Kameraband in die Hände nehmen. Ich freu mich immer noch sehr auf den Tausch und bin total glücklich. Vielen herzlichen Dank liebe Sabi (und deine liebe Mailkonversationen waren auch sehr schön). Tolle Bloggerwelt, findet ihr nicht auch?

Nun ja ihr wollt sicher Bilder sehen? Und heute ist wohl wieder so ein spezieller Tag und ihr dürft mal mein Gesicht sehen. Aber das ist nur so, weil es heute ist. 





Nein, nicht ganz. Bei dem Kontakt mit Sabi, wurde es mir wieder mal bewusst, wie nette Leute es da draussen gibt. Und wir sprechen via Mail über allerlei Dinge. Der Mensch kenn ich aber deswegen noch lange nicht. Viele von Euch arbeiten mit Gesichtfotos. Ich halte mich aber da eher zurück, weil es mir doch zu offen ist und ich meine Grenzen gut kenne und die bewahren möchte. Vielleicht kommt das daher, dass ich mich auch nicht so richtig getraue oder ich eben auch respekt von Datenklau und Missbräuche im Internet habe. So genau kann ich es nicht begründen. Aber Grenzen die man von Bauch aus pflegt, sind oft nicht die Schlechtesten. Oder?  Wie geht ihr mit dem Thema um?


Nach einer wirklich strengen Arbeitszeit in während den letzten Tagen (12 Stunden pro Tag und so), habe ich heute die Wohnung gewienert und mal wieder Ordnung ins Chaos gebracht. Nun darf ich in ein paar Stunden eine liebe Freundin nach ihrer 9 monatigen Reise in Empfang nehmen. Ich bin ja schon einwenig nervös und freu mich so. Hätte ihr für heute gerne eine bessere Kulisse gegönnt. Aber es regnet gerade Bindfäden. Dafür strahle ich umso mehr hihiii.

Und bevor ich wieder der Rechner zuklappe: Herzlich Willkommen ihr lieben neuen Leserinnen auf FB, GFC und Bloglovin! Fühlt euch wohl und geniesst die Zeit auf der Alp. Bald heisst es wieder Alpaufzug ;-)

Guten Mittwoch euch allen!

Was man auch noch um den Hals tragen kann, seht ihr HIER bei Sunny!

Kommentare:

  1. Ich finde es passt mega gut zu dir :). Ich zeige auch wenige Gesichtsfotos, von mir aber auch von anderen Leuten. Manchmal passt ein Foto halt so wie es ist, dann lass ich es auch so. Aber meistens versuche ich mich auf das "Produkt" zu konzentrieren und die Menschen etwas aussen vor zu lassen :).
    Danke für die lieben Komplimente. Mein Beitrag über das Kameraband wird in den nächsten Tagen aufgeschaltet, ich habe gestern Abend etwas vorgearbeitet für die nächsten paar Tage ;). Und deine süsse Wimpelkette bekommt dann auch noch ihren Eintrag, klar :).
    Ganz liebe Grüsse
    Sabi

    AntwortenLöschen
  2. Aber hallo. Was hängt Dir denn da heute schönes um den Kragen???
    Ich hoffe Du machst mit, bei meienr Aktion.
    http://howtobea-sunstorm.blogspot.de/2014/05/um-kopf-kragen-3-white-week-2.html
    Danke.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen