Donnerstag, 8. Mai 2014

Meine erste Melina genäht!

Wie ich mich freue! Ich habe mich endlich mal an einen neuen Schnitt gewagt. Das Schnittmuster Melina kennt ihr ja sicher schon alle. 
Für diesen Versuch wählte ich nur einen Stoff. Die nächste Melina wird sicher bunter. 

Und weil der Himmel heute so gut zu meinem *Überdrüber* Röckli passt, gibt davon auch noch ein Foto.






Was gibts wohl bei den anderen Frauen? Schaut mal bei RUMS!

Stoff: aus meinem Paris-Fundus

Kommentare:

  1. hey magda, gratuliere! du brauchst ja gar keinen rock-nähkurs bei uns!
    lg claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... ich hätte nie im Leben gedacht, dass ich das alleine schaffen werde. Von dem misslungenen ersten Teil könnte ich auch noch eine Post schreiben...Sozäge en Lehrplätze isch das worde ;-)

      Löschen
  2. Sehr schön. Tolle Farben. Warum sehen wir den Rock nicht an Dir? Über was trägst Du das drüber? Jeans? Legging?
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll ich dir verraten wieso nicht? Weil er mir zu klein ist...;-(
      Das nächste, hoffentlich passende, Überdrüber ziehe je nach Lust und Laune mit Leggings oder Röhrchenjeans an.

      Löschen
  3. Hach ist das klasse!! Und genau meine Farbe:-) Kannstz du mir trotzdem sagen, wo du den Schnitt herhast?
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Stöffchen hast Du da ausgesucht... bin auf Deinen nächsten gespannt. :0) Liebe Grüße doris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    super hübscher Rock. Der ist dir ganz toll gelungen. Vor allem das Muster und die Taschen gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen